Dateien zu meinem Buch
Willkommen > Z80 Tester

Z80 Tester

Nach Thomas Scherrer

Hier ist die Quelle der minimalen Schaltung um einen Z80 zu testen:
http://www.z80.info/z80test0.htm

Funktion:
Ueber CD4093 wird per Nand-Oszillator ein Takt erzeugt und an Pin 6 der Z80 CPU eingespeist. C ist hier 2,2uF und R ist 27k. Z80 wird an Pin 11 mit +5V und an Pin 29 mit GND versorgt. Pin 16+17 und 24+25 müssen ebenfalls an +5V gelegt werden. An D0 - D7 (Pin 7-10 und 12-15) liegt über hier 560 Ohm GND an. Dies entspricht dem NOP Befehl des Z80. An A0-A2 (Pin 30-32) sieht man über 560 Ohm geschaltete rote LED's gegen GND, die Adressierung. Nach Reset (an Pin 26) gegen GND (Pin 26 über 560 Ohm gegen +5V) beginnt die Z80 CPU an Adresse 0
den Befehl zu lesen. NOP = No operation = weiter mit naechster Adresse. Da immer nur NOP gelesen wird, geht es so weiter bis Adresse $FFFF und beginnt dann wieder von vorne.

Lochrasteraufbau: