AVR Applikationen

Einfachst Programmer

Ich wollte mal den einfachsten AVR Programmer nachbauen.. Das original Schaltbild ist auf der PonyProg Seite zu finden. Hatte ich nun gebaut, aber 'Write failed'..? Habe dann gegoogelt und gute Hinweise gefunden. Die Leitungen sollten möglichst kurz sein! Gegen Leitungsschwingen sollte ein Abblockkondensator in die SCK Leitung gegen GND rein. Printerport auf EPP/ECP, nicht SPP stellen. Habe ich gemacht und das ca. 80cm lange Parallelport-Verlängerungskabel dazwischen raus genommen.. und siehe da, es funktionierte!! Super. Wichtig ist, das sobald man auf externen Takt umstellt, man danach den AVR nicht mehr programmieren kann, da ja hier kein ext. Takt angeschlossen ist.. Für mmc2iec ist das nicht wichtig, weil kein ext. Takt verwendet wird. Ansonsten kann man natürlich einen Quartz zw. XTAL1 + XTAL2 plus 2x22pf gegen GND für einen ext. Takt anschließen. Dieser einfachst Programmer soll STK200 kompatibel sein. Unter PonyProg ist Parallel - Avr ISP I/O und der richtige LPT Port einzustellen. Auch hier die Kalibrierung nicht vergessen!
Geänderter Schaltplan:

Lochrasteraufbau: Gelb+Rot sind die beiden Brücken zw. 2+12 und 3+11. Auf der Unterseite sieht man den Abblockkondensator (hier nur 22pf). Weiß ist GND:

Von oben sind nur die beiden 1k Widerstände zu sehen:


Magic Light

Simple Hello World Schaltung mit ATmega8.
Einfache PWM - Bascom Anwendung. Ideal als erste Nachbauschaltung.
Läßt 2 LED abwechselt heller und dunkler werden (Fading mittels PWM).
Um gute 'Mischfarben' zu erhalten am besten eine Mehrfarb-LED nehmen.
Alternativ 2 einfache, möglichst helle LED's. LED's mit Schmirgelpapier anrauhen,
um die Lichtstreuung zu verstärken etc.

Schaltplan:
ZIP Archive mit Quellcode in Bascom und HEX Datei:
avr_pwm.zip
Quellcode:

$regfile = "m8def.dat"
$crystal = 8000000

Config Portb.1 = Output
Config Portb.2 = Output

Dim N As Byte

Config Timer1 = Pwm , Pwm = 8 , Compare A Pwm = Clear Up , Compare B Pwm = Clear Up , Prescale = 1

Do
 For N = 0 To 255
  Compare1a = N
  Compare1b = 255 - N
  Waitms 150
 Next N
 Waitms 3000
 For N = 255 To 0 Step -1
  Compare1a = N
  Compare1b = 255 - N
  Waitms 150
 Next N
 Waitms 3000
Loop

End


Tiny Basic im ATmega8 auf Pollin Eval. Board

Basierend auf BSS02. OHne TV-Ausgabe. Kommunikation über serielle Schnittstelle mit 9600 8N1. Läuft so direkt auf einem Pollin Eval. Board mit ATmega8, 16MHz Quartz.
Quellcode, HEX Datei, BSS02 orig. Seite sind im ZIP Archive.

avr_tinybasic.zip


AVR Nova Strike (Galaxian)

Homepage: http://instruct1.cit.cornell.edu/courses/ee476/FinalProjects/s2004/kfm9/index.htm
Ein Space Invaders / Galaxian Style Spiel mit CodeVision C Sourcecode!
Zip-Archive inkl. HEX Datei (NTSC!): NovaStrike.zip

Lochrasteraufbau:

Bildschirmmeldungen:

Fuses: