Minimig - Amiga 500 in FPGA

Minimig von Dennis van Weeren ist die Reimplementation eines Amiga 500 in FPGA. Von tobiflex mit einem 68000 Core erweitert und deshalb lauffähig auf DE1/2 Boards von Altera. Es wird noch eine Kickstart-ROM Datei mit Namen 'kick.rom' und Größe 512kb im Rootverzeichnis benötigt (Kick 1.3 = 256k; einfach mit copy /b kick13.rom+kick13.rom kick.rom zu einer 512kb Datei zusammen kopieren.) Im core Archive ist die Datei 'spihost.rom' enthalten. Diese muß ebenfalls auf die SD Karte ins Rootverzeichnis. Dann noch ein paar ADF Dateien drauf und schon kanns losgehen..

Zip-Archive Minimig-DE1 12e Core:
de1_minimig_12e.zip

Bild (DE1+Moni+Tast.+Lautsprecher etc.):

Bild (DE1 mit Joystickadapter):

Schaltbild Joystickadapter:

Tastaturbelegung PS/2:

F12 - Minimig-Menü aufrufen/beenden
PgUp- Menue hoch
PgDn- Menue runter
Pos1- Auswahl

Links:
http://home.hetnet.nl/~weeren001/
http://gamesource.groups.yahoo.com/group/minimigtg68/
http://www.amiga.org/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=44173&forum=8&viewmode=flat&order=ASC&start=0
http://home.freeuk.com/fpgaarcade/index.htm